Startseite Mieter-Info Mietpreise

Mietpreise in Frankfurt

Frankfurt gehört zu den eher teuren Städten Deutschlands. Als eine der wichtigsten europäischen Zentren für den Finanzsektor, als Dienstleistungsmetropole und als internationaler Verkehrsknotenpunkt bietet es zahlreiche interessante Arbeitsplätze an, die ihrerseits viele neue Mietinteressenten in die Stadt locken. Besonders die Innenstadtlagen mit hohem Altbaubestand und guter Infrastruktur, wie das Nordend oder das Westend, sind seit längerem bei Mieter sehr begehrt und daher auch teuer. Wohnraum in weniger zentralen Stadtlagen ziehen preislich nach, sie sind aber immer noch deutlich günstiger zu haben. Dies gilt auch für den möblierten Bereich.

Durchschnittliche Mietpreise in guten innerstädtischen Lagen Frankfurts:
Ausstattung normal gut exklusiv
1 - Zi-Wohnungen € 900 - € 1050 € 1050 - € 1300 € 1300 - € 1750
2 - Zi-Wohnungen € 1350 - € 1570 € 1550 - € 1850 € 1800 - € 2800
3-4 - Zi-Wohnungen € 1850 - € 2100 € 2100 - € 2700 € 2600 - € 3500
Was kosten Apartments und Wohnungen in Frankfurt?

Mietpreise

Was kosten Apartments und Wohnungen in Frankfurt?

← Zurück
Mieter-Info Ablauf der Wohnungssuche Mietpreise Suchanfrage Übergabe und Rücknahme Mieter-AGB und Datenschutz Stadtinfos Netzwerke und Verbände Angebote suchen Kontakt Premium-Wohnungen
Vermieter-Info Ablauf der Vermittlung Das ideale Objekt Mietpreise Fotoservice und Vermarktung Agenturleistung Referenzen Vermieter AGBs Kundenmeinungen Kontakt
Impressum Datenschutzerklärung
Sitemap
Kontakt Suchen Mieter-Info Anbieten Vermieter-Info Apartmenthäuser Möblierungsservice Verkauf Über uns Jobs Impressum Zur Mobil-Ansicht
Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern und Ihnen relevante Informationen zu präsentieren, werden auf dieser Webseite Cookies eingesetzt. Wenn Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen: Datenschutz-Erklärung
Individuelle Einstellungen
Nach oben