Expose Grundriss Lage Ergebnisliste Drucken Anfragen
Merken
Nicht merken

2-Zi. Wohnung | 56m² | 1.150 EUR | Frankfurt-Höchst

Schön möblierte 2 Zimmer-Wohnung in Höchst mit großem Balkon

Internet
Waschmaschine
Trockner
Spülmaschine
Lift
PKW-Stellplatz
Balkon oder Terrasse
2-Zi. Wohnung, 56m²
1.150 EUR
inklusive Nebenkosten/Tiefgaragen-Stellplatz
sofort, bis 31.07.2023
3 Monate
65929 Frankfurt-Höchst
Amtsgasse
ca. 1km westlich der Innenstadt
max. 2 Personen, nur an Nichtraucher, bei 2 Personen nur an Paare

Beschreibung der Wohnung

in umittelbarer Nähe zum Main und Bolongaropalastgroße Küche mit Spülmaschineeigene Waschmaschine in der Wohnung
Schönes Mehrfamilienhaus (Altbau), Bj. 1850, 1. Etage, kein Lift
Freundliches Wohnzimmer mit Ledercouch und Esstisch mit Stühlen
Gemütliches Schlafzimmer mit Doppelbett (140cm)
  • Kleiderschrank (cm)
Großzügige separate Küche mit guter Ausstattung
  • Einbaumöbel, große Arbeitsfläche
  • Ceran-Kochfeld, Herd mit Backofen, separater Backofen, Mikrowelle
  • Spülmaschine, Kühlschrank
  • Pad-Kaffeemaschine
Hell gefliestes Bad mit Badewanne mit Duschfunktion
Allgemein
  • gepflegte Möblierung im gut kombinierten Stil
  • hochwertiger Dielenboden
Technische Ausstattung
  • eigener Internetanschluß
  • Flachbildfernseher
  • Waschmaschine in in der Wohnung (genaue Lage unbekannt) (eigenes Gerät, ohne Beschränkung)
Duplex-Stellplatz in der Tiefgarage , nicht für SUVs geeignet

Informationen zum Mietpreis

2 Monatsmieten
Der Rundfunkbeitrag für die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten von derzeit 18,36 Euro ist vom Mieter direkt an ARD ZDF Deutschlandradio-Beitragsservice zu zahlen. Er ist nicht in der Miete enthalten, soweit nichts anderes ausgewiesen ist.
Unsere Vermittlungsleistung ist nach §2 Abs.1a WohnVermittG für Mieter provisionsfrei
Obligatorische Reinigungskosten nach Auszug des Mieters.
Mit dem Abschluss des Mietvertrages erhalten Sie als Mieter eine Wohnungsgeberbestätigung, die für die Anmeldung als Wohnsitz in Frankfurt erforderlich ist.

Schönes Viertel in guter Lage

Im Resiplan bearbeiten
S-Bahn
  • Linie 1, 2
    Haltestelle "Höchst Bahnhof" (13Min. zu Fuß)
Straßenbahn
  • Linie 11, 21
    Haltestelle "Bolongaropalast" (1Min. zu Fuß)
ausreichende Parkmöglichkeiten auf der Straße
Supermarkt Norma (4Min. zu Fuß)
Main (1Min. zu Fuß)
Bolongaropalast (1Min. zu Fuß)

Stadtteilportrait:

Höchst mit dem Ortsteil Unterliederbach liegt im Westen des Frankfurter Stadtgebietes. Bis in die napoleonische Zeit zu Mainz gehörend wurde Höchst 1928 nach Frankfurt eingemeindet, hat aber bis heute seinen eigenen kleinstädtischen Charakter beibehalten. Ein- bis zweistöckige Häuser dominieren das Bild. Dabei hat sich Höchst eine pittoreske Altstadt mit Fachwerk, Marktplatz und Schloß erhalten, die an sonnigen Wochenenden Ausflügler und Touristen anzieht. Höchst wird daneben maßgeblich von der Industrie geprägt. Industrieanlagen der früheren Höchst AG (heute Aventis) umschließen den Ort im Westen und Osten. Um von der industriellen Monokultur wegzukommen, versucht man, auf den alten Industrieflächen auch moderne Dienstleistungen anzusiedeln. Der nördlich an Höchst anschließende Ortsteil Unterliederbach besteht aus ruhigen Siedlungen mit vielen Ein- und Zweifamilienhäusern.


 

Verbrauchsausweis, Befeuerungsart Erdgas leicht, Energieverbrauchskennwert 117 kWh/(m²·a), Baujahr 1850

 

← Zurück
Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern und Ihnen relevante Informationen zu präsentieren, werden auf dieser Webseite Cookies eingesetzt. Wenn Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen: Datenschutz-Erklärung
Individuelle Einstellungen
Nach oben